Link verschicken   Drucken
 

Gewaltprävention

In allen 3. und 4. Klassen findet regelmäßig das Projekt „Mein Körper gehört mir“ statt.

 

Mit professionellen Mitteln werden den Schülerinnen und Schülern Wege gezeigt, mit denen man sich vor sexuellem Missbrauch schützen kann.

 

Das Projekt findet im Verbund mit Eltern und Lehrkräften statt und wird durch die Finanzierung über unseren Förderverein gesichert!

 

 

 

Zur Verbesserung des Klassenklimas und der Streitkultur führen wir seit dem Schuljahr 2014/15 außerdem Projekte mit Maik Peyko und dem TEMP-Team durch.